9. Juli 2013

Erdbeer-Spargel-Salat - schnell & lecker... und doch besonders.

Zutaten:

- frische Erdbeeren

- Spargel, ich nehme hier gerne welchen aus dem Glas... Frischer schmeckt natürlich besser, aber das würde mir hier einfach zu lange dauern

- Öl (Ich nehme gerne Leinöl. Dieses hier wurde mir von http://www.meineoele.de/ zur Verfügung gestellt)

- Essig (Ich liebe Balsamicoessig, aber es geht natürlich auch z.b. Apfelessig)

- Pfeffer, Salz

- Gemahlene Vanille

Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden.
Spargelstangen schräg schneiden, so vermindert man, dass sie zu sehr ausfasern.
Davon abgesehen finde ich es einfach hübscher :)
Erdbeeren und Spargel nochmal gut abtropfen lassen.
Je nach Belieben 2-4 EL Balsamicoessig in eine Schüssel geben.
1-2 EL Leinöl oder anderes Öl dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Erdbeeren und Spargel dazugeben und vorsichtig unterheben. Eventuell nochmal nachwürzen.
Anrichten und mit gemahlener Vanille und Minzblättchen dekorieren.
Die gemahlene Vanille macht für mich nochmal einen besonderen Reiz aus, der Salat schmeckt aber auch ohne sehr gut!

Mein Freund ist - zu unser beidiger Überraschung - ganz begeistert davon.

Schmeckt auch gut, wenn man noch gekochte Nudeln untermischt, oder Reis. Sollten aber völlig abgekühlt sein, weil es sonst matschig wird.
Also sehr vielseitig verwendbar...

Habt ihr Erdbeeren schonmal "herzhaft" gegessen oder vielleicht sogar in Verbindung mit Spargel? Ich hab das jahrelang vor mir hergeschoben... Und bereue es sehr, weil es wirklich wunderbar miteinander harmoniert, finde ich.

Vielleicht ist das ja was für euch? Sommerabend + dieser Salat passen perfekt :)

Liebe Grüße!

P.S. Vielen Dank nochmal an http://www.meineoele.de/ und ganz besonderen Dank an Kathrin für die gute Geduld :)

Kommentare:

  1. Meine Mama hat so einen Salat auch schon mal gemacht :) Die Idee an sich, also Erdbeeren mal anders zu essen, find ich super. Ich mag nur Spargel überhaupt nicht XD Hab's damals trotzdem tapfer gegessen und muß sagen: es gibt erheblich schlimmere Arten, Spargel zuzubereiten XD

    AntwortenLöschen
  2. sehr interessant. ich mag eigentlich sowohl spargel als auch erdbeeren aber kann mir das grade überhaupt nicht vorstellen... vielleicht probiere ich es ja mal ;)
    danke fürs zeigen

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab vor kurzem tatsächlich mal erdbeer-Spargelsalat gegessen und war völlig begeistert! Auf die Idee, dass man das ja auch mit Spargel aus dem Glas machen kann, bin ich garnicht gekommen... Danke für den Anreiz zum selbermachen :*

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes einzelne Kommi ♥