9. November 2012

Vegan For Fit - 30 Tage Challenge: 2/30

Wuuuhu! Heute ist bzw war Tag 2 und ich fühl mich prächtig, der Männe übrigens auch:)

Zum Frühstück gabs Hirsebrei


Anstatt Äpfeln gabs Orangen (wegen dem Vitamin C zur Eisenaufnahme) und Himbeeren. Suuuuper lecker ♥

Haben wir gestern Abend schon brav vorgekocht, so wie sich das für Challenger gehört :D

Zu Mittag gabs Kürbis-Paprika-Gemüse mit Kokos-Tofu-Sticks


Alter Verwalter - ist das bitte geil!
Hätte mich reinlegen können - und muss leider bedauern, dass ich meine Portion nicht geschafft habe... Hat der Männe dann freudenstrahlend verputzt.

Attilla, du bis grandios - diese Kombi hätte ich sicher niiiemals entdeckt und es schmeckt einfach bombastisch!!!!
(Liegt möglicherweise aber auch noch daran, dass ich während dem Kochen mit den Babies beschäftigt war und so nirgends was kaputtmatschen konnte :D :D :D)

Mein Abendessen seht ihr hier, zumindest den Rest davon:

:D

Ansonsten ging es mir heute über den Tag sehr gut, ich bin wirklich fröhlich - irgendwie anders als sonst.

Leider klappt es mit den 2 Litern Wasser und mir noch nicht so, aber ich arbeite dran - hatte gestern Abend Kopfschmerzen und merk es auch heute noch, führs aber darauf zurück, dass mein Körper entwässert und ich nicht mit dem Trinken nachkomme :(
Hoffe es wird besser!

Aber ansonsten gehts mir richtig richtig gut - ich bin irgendwie heute so entspannt gewesen, spring ja sonst bei jedem bisschen direkt an die Decke ich laufende Neurose, aber heute nicht! Toi, Toi, Toi!

Finds übrigens super, dass meine lieben Mädels mich unterstützen - ihr seid einfach die besten Leser der Welt :-*

Heute Abend waren wir eben noch kurz im Alnatura Nachschub besorgen.
Unter anderem z.b. Cashewmus, Hefeflocken und Backferment.

Ich freu mich so, ich freu mich soooo... Ich weiß zwar noch nicht was wir morgen essen, aber ich freu mich schon sooo drauf - Ihr denkt jetzt sicher "Was bitte geht mit der Alten ab?" - Kanns nicht erklären, ich bin so fröööhlich :)

Kussis!!!!


Dieses Bild hab ich nur gemacht, weil ich einfach auch ne megacoole Challenger-Sau bin :D

(Nichtmal die Nägel lackiert *auf Finger hau*, aber das ändern wir gleich :D)

Wer sich jetzt fragt welche Haarfarbe das genau darstellen soll... Tjaaaa... Es ist jetzt in ein blau-lila-pastell-grau übergegangen.
Hier könnt ihr euch nochmal die blaue Pracht ansehen... Und ja, ich muss dringend nachtönen!

Nu is aber gut hier!
Tschöööö!

Kommentare:

  1. das sieht alles saulecker aus.
    kocht ihr für mihiich? :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sara, dass ist alles vegan... das ist "ungesund" ^^

      Löschen
  2. Hmm, wieder so leckere Sachen.
    Achja, hab dir unter meinem Post wegen dem Eskimo Piercing geantwortet. By the way, ich bin total neidisch auf dein Septum. Die 4 Piercings, die ich mir jetzt innerhalb der letzten 7 Tage hab stechen lassen, resultieren nur daraus, dass ich echt gefrustet war/bin, dass ein Septum bei meiner Nase nicht machbar ist *schnief*

    AntwortenLöschen
  3. is mir egal. Ich hab ne behauptet, dass ich mich gesund ernähre ^^ tu ich nämlich nich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Witz an der Sache war eigentlich, dass es nicht ungesund ist...

      Löschen

Ich freu mich über jedes einzelne Kommi ♥